Mein Werdegang im Karate

1990 betrat ich zum ersten Mal ein Dojo, seither trainiere ich in Lyss bei Rudi und Barbara Seiler. (siehe www. Karatelyss.ch). Mich faszinieren die vielfältigen Trainingsmöglichkeiten, der Wechsel von Spannung und Entspannung, langsam und schnell, weich und hart. Die hohe Kunst der Körperbeherrschung und die meditativen Aspekte.
Seit 2003 bin ich Trägerin des schwarzen Gürtels. Dezember 2006: 2. Dan und Juni 2011: 3. Dan. Ab Herbst 2006 habe ich mit dem Aufbau von Kindertraining in Zollikofen begonnen.
Expertin Jugend+Sport KARATE  (www.jugendundsport.ch) Regelmässige Teilnahme an Fudokan Instruktoren-Kursen und Lehrgänge.
0 2